Bachelorarbeit mathematik beispiel


24.01.2021 10:40
Mathematik: Aktuelle Bachelorarbeiten und Abschlussarbeiten
von Stichproben als Aspekt des induktiven Schlieens in der Statistik - Eine Interview-Studie mit Gymnasiast/innen der. Lehramt an Realschulen Betreuerin: Anke Lindmeier 2007 "Beweis- und Problemlsekompetenz von Schlerinnen und Schlern der. "Expertenaufgaben in der Bruchrechnung" Bachelorarbeit Gutachter: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Stefan Hoch Im Rahmen der Arbeit werden Expertenaufgaben im Bereich der Bruchrechnung entwickelt. Anhand der mathematisch-fachlichen Themen des rumlichen Denkens und der mastblichen Abbildung wird exemplarisch veranschaulicht, wie der Erkundungsbogen als spezielle Methode der Museumspdagogik hier angewendet werden kann. Methodisch wurde zum Charakterisieren der Fragen der Studierenden ein Kategoriensystem entwickelt, welches das Verhalten des Tutors und den situativen Kontext einer Frage erfasst.

Im Rahmen dieser Studie wurden die Blickbewegungen von 25 Studierenden beim Lesen hochschulmathematischer Texte analysiert und der Zusammenhang der Blickbewegungsparamter mit der wahrgenommenen Aufgabenschwierigkeit ausgewertet. Zudem wird auf verwandte Studien eingegangen. Dabei ist die Arbeit in mehrere Ebenen gegliedert. Hierfr nehmen Studierende im zweiten Semester des Lehramts an beruflichen Schulen mit technischem Erstfach oder Mathematik als Zweitfach an einem speziell entwickelten Test teil. Gutachterin: Kristina Reiss, master Research on Teaching and Learning. Ein Beispiel, welches das Arbeiten mit LaTeX illustriert. "Kriterien fr den Computereinsatz im Mathematikunterricht der Grundschule" Betreuerin: Prof.

Dazu werden zunchst gngige DGS-Programme vorgestellt, didaktische Vorteile benannt und auf Einschrnkungen sowie Fhigkeiten eingegangen. In einer empirischen Studie mit n40 Schlerinnen und Schlern (n17. Mit Hilfe elektrodermaler Aktivi- tt kann Aufregung gemessen und analysiert werden. Die Angaben zur sozialen Eingebundenheit fielen eher negativ aus. Klasse - Entwicklung und Auswertung eines Erhebungsinstruments" Gutachterin: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Stefan Ufer, Aiso Heinze Die Zulassungsarbeit wurde im Rahmen einer Pilotstudie eines laufenden Forschungsprojekts am Lehrstuhl fr Mathematikdidaktik erstellt. Es handelt sich um folgende drei Arbeitsweisen: Begriffliches Arbeiten, Kalklorientiertes Arbeiten und Argumentatives Arbeiten.

Es zeigt sich, dass der Test in Grundzgen den Anforderungen entspricht und ein mittleres Schwierigkeitsniveau in allen Teilbereichen aufweist. Jeder Beweis war durch ein reprsentatives Bild ergnzt. "Explorative Studie zur Wahrscheinlichkeitsrechnung in der. Ein Teilaspekt des Projekts ist die Untersuchung der Struktur geometrischer Beweiskompetenz in der Sekundarstufe. "Rechnen mit Dezimalbrchen mit und ohne Einheiten: Der (spontane) Transfer von Fertigkeiten und Verstndnis bei Grundschlern der. "Lernen mit digitalen Lernspielen in der Mathematik: Qualittskriterien" Bachelorarbeit Lehramt an Gymnasien Gutachter: Kristina Reiss Betreuer: Matthias Lehner In der empirischen Arbeit wurde ein Qualittskriteriensystem erarbeitet, anhand dessen Spiele bewertet werden knnen.

Dezimalbrche werden in der Grundschule ausschlielich im Zusammenhang mit Gren, also einheitenbehaftet, behandelt. Vor 2007 "Entwicklung und Evaluation eines Tests zur Kompetenz Nutzen von Modellen und im Bereich der Leitidee "Daten und Zufall" Lehramt an Gymnasien Gutachterin: Kristina Reiss Betreuung: Sebastian Kuntze In der Arbeit wird beschrieben, wie die Kompetenz "Nutzen von Modellen und. Bei der Anwendung dieser Kriterien auf unterschiedliche Spiele ergibt sich ein gemischtes Bild: Die drei ausgewhlten Spiele weisen alle unterschiedliche Strken und Schwchen bezglich der Kriterien auf. Darauf aufbauend wird das Lernvideo mitseinen zustzlichen Funktion, didaktischen Einstatzempfehlungen und speziellen Gestaltungsmglichkeiten von Text, Bild und Audio vorgestellt. Die Arbeit umfasste eine kleine qualitative Studie zu Fehlvorstellungen. Auf dieser Basis werden Ergebnisse einer Untersuchung mit Schlerinnen und Schler der achten Klasse prsentiert. Es zeigt sich, dass eine Adaption des Kompetenzstufenmodells eingeschrnkt mglich ist, da sich die Leistungsgruppen in ihrer Groe sehr viel unterschiedlicher gestalten als bei Untersuchungen in der Sekundarstufe I und sich keine Aufteilung in Leistungsdrittel ergibt. Mithilfe eines selbsterstellten Beobachtungs- und Interviewleitfadens wurde anhand einer kleinen Stichprobe die Verwendung einiger epistemisch-diagnostischen Aktivitten bei diesen Lehrkrften nachgewiesen.

Als zustzlicher Aspekt wird der Zusammenhang von Beweiskompetenz und diskursivem Unterrichtsklima mithilfe eines Fragebogens untersucht. "Individuelle Lernpfade von Schlern in komma - vergleichende Analyse unter besonderer Bercksichtigung selbstgesteuerten Lernens" Gutachterin: Kristina Reiss. Whrend der gesamten Ausfhrungen ist der Fokus auf die Rolle verschiedener Kontexte beim Problemlsen gerichtet. Nach Diskussion theoretischer Inhalte werden Forschungsfragen und Hypothesen aufgestellt und schlielich zur praxisbezogenen Untersuchung bergegangen. Zustzlich zur Eyetrackingstudie wurden alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer interviewt, um deren Haltung zum untersuchten Thema zu erfassen. Kristina Reiss Lehramt an Grundschulen Betreuerin: Anke Lindmeier Im Rahmen der Arbeit wurde das Museum als Lernort fr Grundschler thematisiert. "Statistical Literacy von Schlern am Beispiel des Mittelwerts - Validierung eines Testitems durch eine Interviewstudie" Gutachterin: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Stefan Ufer Die Arbeit wurde im Rahmen eines laufenden Forschungsprojekts am Lehrstuhl fr Mathematikdidaktik erstellt. Dabei wurden Aufgaben aus der gymnasialen Oberstufe im Bereich Analysis untersucht. Finde Dein Thema Booste Deine Umfrage Stbere in den Jobs Zum Forum. Masterarbeit, die oben genannten Regeln gelten sinngem auch fr die Masterarbeit in den Masterstudiengngen Mathematik, Wirtschaftsmathematik und Technomathematik.

"Die Leitidee "Daten und Zufall" im Mathematikunterricht der Sekundarstufe 1" Lehramt an Gymnasien Gutachterin: Kristina Reiss Betreuung: Anke Lindmeier Auf Grundlage des Begriffs der statistical litercy werden die beiden mglichen Zugnge zum Wahrscheinlichkeitsbegriff inklusive mathematischer Grundlagen diskutiert. Diese Items wurden von Lehramtsstudierenden der Technischen Universitt Mnchen zur berprfung der Validitt bewertet. "Elemente aktionsbezogener Kompetenzen von Mathematiklehrkrften der Sekundarstufe" Gutachterin: Prof. "Die Bedeutung der Fhigkeit zur quasi-simultanen Zahlerfassung fr arithmetische Kompetenzen in der Grundschule" Gutachter: Stefan Ufer Lehramt an Grundschulen Betreuer: Stefan Ufer In der Zulassungsarbeit wurden die Hintergrnde und die Entwicklung der Mengenerfassung von Kindern erlutert. Die Ergebnisse zeigen, dass der Test im Prinzip einsatzfhig ist auch wenn einzelne Aufgabenschwierigkeiten falsch eingeschtzt wurden. Schau Dir einfach mal ein paar Arbeiten an, ruhig auch Arbeiten aus anderen Fchern. In der Arbeit wurden mittels Codierverfahren Themenstudien zum Beweisen und Argumentieren analysiert, die im Rahmen einer Vergleichsstudie von Studienanfnger(innen) angefertigt worden waren.

Damit haben wir uns aber nicht zufrieden gegeben und haben einmal das Internet nach guten Beispielen durchsucht, damit Du das nicht mehr selbst machen musst. In dieser Arbeit wird daher geschriebene Sprache, in Form von schriftlichen Schleruerungen im Hinblick auf deren Zusammenhang mit den Schulleistungen quantitativ analysiert. Ziel war die Validierung eines Testitempools in Bezug auf ein in der Arbeitsgruppe entwickeltes Komponentenmodells zum Kompetenzbereich des Mathematischen Modellierens in der Jahrgangsstufe. Ziel der Untersuchungen ist es, herauszufinden ob zustzliche Informationen als schwierigkeitsgenerierendes Merkmal gelten knnen. Es werden sowohl 2- als auch 4-Felderstrategien bei den Probanden beobachtet. Wird ihnen dabei der proportionale Lsungsgedanke im Vorfeld des Tests nher gebracht, so werden proportionale Strategien bewusster und effektiver angewandt. Sie basiert auf einer kleinen empirischen Untersuchung auf der Grundlage individueller Interviews. Hintergrund der Studie waren Forschungsergebnisse, die eine unterschiedliche Einschtzung der Bedeutung der vier Zellen sowie unterschiedliche Lsungsstrategien fr Aufgaben mit Vierfeldertafeln belegen. For the purpose of the study, 14 participants read four illustrated math texts in front of an eye-tracking device. Diese wurde im Rahmen der Zulassungsarbeit konzipiert, durchgefhrt und ausgewertet.

Klasse in Vierfeldertafeln" Bachelorarbeit Gutachter: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Matthias Bernhard In dieser Bachelorarbeit wird berprft, ob man bei Grundschlern in der. "Begriffslernen in der Studieneingangsphase im Fach Mathematik" Bachelorarbeit Gutachter: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Kathrin Nagel Begriffe in der Mathematik sind eine der wichtigsten Grundlagen fr den Erwerb von mathematischem Wissen und Kompetenzen. The results indicated that a reader does not always adopt the same strategy and that the most frequently used strategy was the text-diagram referencing strategy. Tex) und die Dateien der Logos (g, g). Zugrunde lagen dabei etwa 350 ausgefllte Testhefte mit 8 Items zum geometrischen Beweisen. "Unterrichtskonzept zur Frderung des rumlichen Vorstellungsvermgens in der zweiten Klasse - Erprobung und Evaluation" Gutachter: Stefan Ufer Lehramt an Grundschulen Thema der Arbeit ist die Erprobung und Evaluation eines Unterrichtskonzepts zur Frderung rumlichen Vorstellungsvermgens. Der Fokus liegt auf den reflektiven Kompetenzen. Klasse der Hauptschule zu erstellen und in der Praxis zu erproben. "Studie zu den diagnostischen Kompetenzen von Gymnasiallehrkrften im Hinblick auf die epistemisch diagnostischen Aktivitten". Ziel ist es, die Zusammenhnge zwischen Mathematikangst und Blickbewegungen beim Bearbeiten von mathematischen Aufgaben zu untersuchen.

"Analyse der Blickbewegungen von Kindern im Grundschulalter bei der Evaluation von Vierfeldertafeln " Bachelorarbeit Gutachter: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Matthias Bernhard In dieser Bachelorarbeit wurde der Fokus von Schlerinnen und Schlern einer vierten Grundschulklasse in Bayern whrend der Analyse von Vierfeldertafeln untersucht. Immerhin kennt er das Unternehmen und dessen Arbeiten gut und hat sich auch mit einem bestimmten Ttigkeitsfeld im Zuge seiner Bachelorarbeit nher befasst. A sample of college age students (N 26) took part in the study consisting of two tests, one presented as a mathematics test and the other presented as a problem solving test, with a randomized order. Jedoch bedarf es fr letzteres einer Unterweisung der Schler, was zustzliche Fehlerquellen birgt. Brigens: Wir haben auch eine komplette. Bachelorarbeit-Liste mit Beispielen nach Fchern sortiert. Grundlage ist eine Auswertung von schriftlichen Textproduktionen der Lernenden (sog. Welche Rolle jedoch spielt dabei der Kontext der Aufgabe? In der vorliegenden Arbeit wurden Unterschiede der Blickbewegungen zwischen den Aufgaben besttigt, jedoch traten verschiedene Ergebnisse hinsichtlich der Korrelationen mit der wahrgenommenen Aufgabenschwierigkeit auf.

"Zustzliche Informationen als schwierigkeitsgenerierendes Merkmal: Eine Eye-Tracking Analyse mit Schlerinnen und Schlern" Gutachter: Kristina Reiss Lehramt an Gymnasien Betreuer: Matthias Lehner Im Zentrum der Masterarbeit steht eine Studie mit 25 Oberstufenschlerinnen und schlern, deren Blickbewegungen beim Lsen von Mathematikaufgaben untersucht wurden. "Kompetenztest zum Themenbereich Flcheninhalt und Umfang von geradlinig begrenzten Figuren" - ein Vortest fr komma" Gutachterin: Kristina Reiss Betreuerin: Luzia Zttl Im Rahmen des Projekts Kompendium Mathematik (komma) wurde ein normatives Kompetenzmodell erarbeitet, dessen Ziel die Zuordnung verschiedener Aufgaben zum Thema. Whrenddessen wurden ihre Augenbewegungen mittels Eye Tracker ausgezeichnet. Klasse) zeigen die Schlerinnen und Schler ein mittleres Fhigkeitsniveau, wobei keine Alterseffekte zu verzeichnen sind. Es gibt groen Forschungsbedarf bei der Analyse dieser Daten, da jeder Mensch anders auf Stresssituationen reagiert und folglich auch unterschiedliche Datenzustnde/-eigenschaften der gemessenen elektrodermalen Aktivitt zustande kommen. Whrend 78 Studierende zwei Testhefte mit Mathematikaufgaben bearbeiteten, ma das Empatica E4 das Hautleitfhigkeitsniveau, die Amplitude und die Frequenz der nichtspezifischen Hautleitfhigkeitsreaktionen. Bachelorarbeit im Unternehmen schreiben Fachbereich Mathematik. Ferner wurde das Verhalten von Schlern mit extremen Leistungsvernderungen im Vergleich zu ihrer Klasse untersucht.

In diesem Zusammenhang werden zwei verschiedene Zugnge zum Kongruenzbegriff vorgestellt, die im Anschluss ausfhrlich diskutiert werden. Frau Zajitschek kam dabei die Aufgabe zu, im Rahmen einer ergnzenden Interviewstudie zum Zwecke der Validierung, Denkprozesse und Probleme von Schlern bei der Bearbeitung eines Items aus den Leistungstests des Projekts zu untersuchen. Zielsetzung der folgenden Zulassungsarbeit ist es, in der Literatur beschriebene Ergebnisse der Fehlerforschung im Bereich der Geometrie der Sekundarstufe I, speziell im Umgang mit geometrischen Begriffen darzustellen und aufzuarbeiten. Fr das Verfassen einer Arbeit ist es auerdem empfehlenswert, sich die. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass sowohl die Frderung des exakten als auch des approximativen Zahlverstndnisses spezifische Wirkungen auf bestimmte Teilbereiche numerischer Fhigkeiten haben. The sample size of the study was one of its limitations but the findings of the present research can constitute the base for future research in order to have a better insight on the ways that illustrated mathematical texts. Dies besttigt, dass zusa tzliche Informationen als ein schwierigkeitsgenerierendes Merkmal angesehen werden knnen. Nach der Erluterung der PLanung, Aufnahme und Nachbereitung von Lernvideos werden die Gestaltungskriterien praktisch umgesetzt. Anhand dieser Aufgaben sollte betrachtet werden, ob sich die Fixationszeiten der Zellen unterscheiden und ob die Bearbeitungsstrategien mit den Fixationszeiten zusammenhngen. Es zeigte sich, dass Schlerinnen und Schler Informationen ber die Wahl heuristischer Strategien signifikant krzer betrachteten als Informationen anderer Ebenen.

Neue neuigkeiten