Wissenschaftliche literatur finden


14.01.2021 09:38
Literaturrecherche Quellen finden fr die Bachelorarbeit
eines Textes zu nehmen, fr den Fall, dass der Autor seine Erkenntnisse ergnzt oder neue aufgestellt hat. Informieren Sie sich gegebenenfalls unter, hilfe bei der Suche nach Aufstzen. Sie haben ein bestimmtes Thema gewhlt und wissen nicht, wo und wie Sie die passende Literatur dazu finden? Dafr gibt es verschiedene Mglichkeiten.

3) Literatur suchen, nun geht es an die Auffindung verschiedenster Literatur zum Thema. Auch kann man seiner Unibibliothek Neuanschaffungen vorschlagen und im Notfall ist auch Amazon immer eine gute Mglichkeit Fachliteratur schnell zu beschaffen. Achtung Deine Uni hat Zugriffsrechte auf Bcher und Journalartikel gekauft, damit du die Medien bei der Literaturrecherche nutzen kannst. Tipps wie du deinem Prof hilfst, dir zu helfen. Da findest du sicher etwas. Lohnt sich nur bei sehr wichtiger Literatur. Und selbst in Word ist wissenschaftliches Schreiben ein Kinderspiel, wenn man wei, wie das Programm richtig funktioniert. Die Lieferung von Bchern kann bis zu vier Wochen dauern. Sie suchen Bcher, Aufstze oder Internetquellen?

Daher gibt es fachspezifische Plattformen. Nach und nach wird man zu speziellerer Literatur greifen. Guter Suchalgorithmus, online verffentlichte Dissertationen sind hier kostenlos abrufbar. Vorteile: Sehr spezifisch Aktuelle Literatur Vor allem bei der Suche nach einem spezifischen Aufsatz oder Artikel sinnvoll Nachteile: Oft ist der Suchalgorithmus schlecht Du musst wissen, welche Plattform gut ist (frag ltere Kommilitonen und Dozenten) Eher fr die fortgeschrittene Suche geeignet. Doch es gibt einige Anhaltspunkte, an denen du folgen kannst. Diese mssen, gegen eine geringe Gebhr, ber die Fernleihe (Verbundkataloge welche den Bestand mehrerer Bibliotheken anzeigen, bestellt werden. Juristen suchen vor allem Gerichtsurteile, whrend Wirtschaftsstudenten Zeitschriftenartikel suchen. Wie du dich ber deine Uni anmeldest ist individuell. Google Scholar, google Scholar ist Googles akademische Suchmaschine, die auf die Recherche von wissenschaftlichen Quellen ausgelegt ist. Nicht alle Quellen mssen sich aus wissenschaftlichen Studien abhngen, nicht alle Aussagen mssen von hochrangigen Wissenschaftlern stammen.

Kann man es bestellen? Durch Fernleihe kann deine Unibib dein Buch aus einer anderen Bibliothek holen und dir zur Verfgung stellen. Wo ist wissenschaftliche Fachliteratur sonst noch zu finden? Du kannst aber auch das Datenbank-Infosystem nutzen. Google Scholar knnen dir einen ersten berblick verschaffen wie oft diese Quelle zitiert wurde, je mehr, desto besser ist sie zum Zitieren geeignet. Es sei denn, deine Forschung bezieht sich explizit darauf. 6.) Richtig zitieren Welche Zitationsregeln es gibt und wie du am besten zitierst, kannst du in meinem nchsten Artikel nachlesen.

Der Suchalgorithmus des Onlinekatalogs ist nicht so gut. Viele Bcher sind ausleihbar, mitarbeiter der Bibliothek werden dir helfen. Wissenschaftlich schreiben leicht gemacht von Prof. Der Umfang der Bibliothek ist begrenzt. Die Suchmaschine Google Scholar wird hufig genutzt, da sie sowohl kostenpflichtige wissenschaftliche Artikel wie auch Open Access-Publikationen nachweist. Ebenfalls kann es sinnvoll sein, Fachliteratur kuflich zu erwerben (z.B., ).

Dies geht am besten mit Kategorien. Auch gibt es fachspezifische Nachweisinstrumente, die Sie kennen sollten. Kopiebestellungen einzelner Kapitel sind mglich, kostenfreier Account, nachteile: Fernleihen sind kostenpflichtig (In Greifswald 1,50). Google Books und, google Scholar sind dabei sehr hilfreich. Um die Richtige fr dein Fach zu finden, solltest du zuerst deine Dozenten fragen. Es ist also nicht notwendig, jede zitierte Quelle physisch vor sich liegen zu haben. Ber das Uninetzwerk hast du in der Regel vollen Zugriff darauf und mithilfe eines. Um mglichst viele Treffer zu erzielen, ist es hilfreich, die Suchbegriffe zu variieren.

Was genau hat dich bewogen, eine wissenschaftliche Arbeit ber das Thema zu verfassen? Sei dir ber deine Interessen in deiner Arbeit klar. Abgesehen von Datenbanken der Universittsbibliotheken, lsst sich Fachliteratur auf Online-Plattformen fr wissenschaftliche Quellen finden. Wiso, gesis, Statista etc. Oftmals gibt es auch eine Art Laptopsprechstunde, zu der du gehen kannst, falls Probleme beim Einrichten des Zugangs auftreten. Manchmal hat deine Uni noch Vertrge mit Verlagen, sodass Lehrbcher online verfgbar sind und du auf diese bequem von zu Hause aus zugreifen kannst. Bei der Suche nach Literatur zu einem Thema sind mehrere Sucheinstiege mglich: In elektronischen Nachweissystemen wie Bibliothekskatalogen oder Datenbanken suchen: Wie das grundstzlich geht, erlutert das Online-Tutorial.

Deine Universittsbibliothek, der erste Ort, an dem du Quellen suchen wirst, ist deine Bibliothek. Manche Bcher sollte sowieso jeder Student sein eigenen nennen wie.B. Ist es dort ausleihbar? Kann man es mit nach Hause nehmen? Suchhinweise und die bersicht ber die Spezialkataloge. Es zeigt dir alle relevanten Datenbanken fr jedes Fach. Eine Arbeit ber Hasskommentare und Cybermobbing macht natrlich wenig Sinn, wenn man das Forschungsobjekt selbst nicht zitiert. Das macht sich mit Stichpunkten am besten. Und wenn Sie sich erstmal ganz grundstzlich fragen, wie wissenschaftliche Literatur entsteht und warum man sie braucht, um selbst wissenschaftlich zu arbeiten, informieren Sie sich im Online-Tutorial.

Neue neuigkeiten