Primrliteratur sekundrliteratur unterschied


14.01.2021 04:27
Unterschied zwischen Primrliteratur und Sekundrliteratur
Zu den vielen Arten, Quellen untereinander zu unterscheiden, gehrt das Begriffspaar, primrquelle sekundrquelle : Primrquellen sind oft, aber nicht unbedingt, erste Informationen von Augenzeugen oder schriftliche Berichte von am Geschehen Beteiligten, von Ereignissen und geschichtlichen Besonderheiten und Ablufen. Klassische Unterscheidung zwischen Primr- und Sekundrliteratur. Beispiele fr Primrliteratur sind Briefe, Fotografien oder Zeitungsberichte. In zeitlichem Abstand, wird oft ein Textvergleich angestellt. Es kann allerdings auch sein, dass im Einzelfall eine Sekundrquelle wegen grerer Objektivitt im Bericht, besseren berblicks ber die Zusammenhnge usw. Aus einer Sekundrquelle kann man erfahren, was in der (eventuell verloren gegangenen) Primrquelle stand. In der Historie sind wiederum historische Texte, wie Stadternennungsurkunden, Primrliteratur.

Mit Sekundrliteratur kannst du Hintergrundinformationen zu einem Thema bekommen, deine Argumente mit Ideen anderer Forschender untersttzen oder widerlegen, einen berblick ber ein Thema bekommen, Informationen ber eine bestimmte Primrquelle erlangen, auf die du nicht direkt zugreifen kannst (z. Das wird als Primrzitat bezeichnet. Quellen im engeren Sinne von der modernen, sekundrliteratur, die Quellen oder andere Texte behandelt. Der Brief ist die Primrquelle, das Protokoll die Sekundrquelle, die bedeutend wird, wenn der Brief selbst mittlerweile verloren gegangen ist. Auf, deren Kenntnis die eigtl. Die entsprechenden Passagen in erhaltenen Werke sind somit Sekundrquellen ber die verlorenen Werke. In der Theologie ist die Bibel die bekannteste Primrliteratur. Ahasver von Brandt: Werkzeug des Historikers. Ahrend eine Arbeit geschrieben, die den Grnbein als Tanzenden zwischen allen Sthlen sieht. Mein Glck/Wohl oder das meiner Eltern.

1, falls eine Primrquelle verloren gegangen ist, kann man eventuell mit Hilfe von Sekundrquellen den Text der Primrquelle rekonstruieren bzw. In wissenschaftlichen Arbeiten wird Primrliteratur und Sekundrliteratur verwendet. Sekundrliteratur liefert jedoch hilfreiche Hintergrundinformationen. Primrquellen stellen daher die erste berlieferung meist in schriftlicher Form dar (Berichte, Protokolle, Korrespondenzen) und sind somit sehr authentisch. In Sekundrliteratur werden Informationen aus Primrliteratur beschrieben, analysiert oder interpretiert. Der Unterschied zwischen Primrliteratur und Sekundrliteratur ist somit, dass Primrliteratur von beteiligten Personen oder Zeugen geschrieben wurden.

Hufig ist das der Fall, wenn Interpretationen oder Studien zu einem Autor aus einer bestimmten Zeitspanne von einem Wissenschaftler aus einer spteren Epoche gelesen und untersucht werden. Wenn du in der Sekundrliteratur zitierte Primrliteratur selbst zitieren mchtest, solltest du daher versuchen, dir diese Primrliteratur zu beschaffen. Zum Artikel ber Primrliteratur Zum Artikel ber Sekundrliteratur Hufig gestellte Fragen Was ist Primrliteratur? Unter den Begriff Primrliteratur fallen im Rechtswesen Gesetzestexte und schriftliche Rechtsquellen (Corpus Iuris civilis Rmisches Recht). Diese finden sich in der Regel als Druckschriften und Literatur in Bibliotheken. Stellt die Quelle originale Informationen dar (Primrliteratur) oder Kommentare zu den Informationen (Sekundrliteratur)? Duden oder, wikipedia als Orientierung dienen, du solltest deine Forschung jedoch nicht auf diesen Quellen aufbauen. Christopher Daase, Janet Mackenzie, Petra Stykow, Nikola Moosauer: Politikwissenschaftliche Arbeitstechniken. Das ist ein sogenanntes Sekundrzitat. Buddenbrooks von Thomas Mann Dramatik (z.

Das Begriffspaar Primrquelle/Sekundrquelle steht fr sich und hat nichts mit dem Begriffspaar Quelle/Sekundrliteratur zu tun. Person B hat diesen Bericht gelesen und erzhlt davon in einem Brief. Dafr gibt es genaue Zitierregeln. Weil diese verloren gegangen oder nur sehr schwer zu beschaffen ist). Dann untersucht etwa ein Literaturwissenschaftler aus dem.

Wenn ein Autor jedoch zusammenfassend eine oder mehrere aus der Primrliteratur bekannte Stoffgruppen beschreibt, so zhlt diese Verffentlichung zur Sekundrliteratur. Zustzlich gibt es literarische und wissenschaftliche Primrliteratur. Wenn Sekundrliteratur zu Primrliteratur wird, und dann gibt es Flle, wo die Sekundrliteratur vergangener Epochen selbst zur Primrliteratur wird. Jahrhunderts ber die Werke und die Stilrichtung des Realismus (ca. Nicht als Sekundrquelle gilt die Quellenedition, obgleich das Problem des Sekundren sich hier hnlich stellt. 2, viele antike und teils auch mittelalterliche Werke sind der Nachwelt verloren gegangen. Die Sekundrliteratur wird als Forschungsliteratur vor allem fr die Universitten und Literaturinstitute geschrieben und dort auch von den Studierenden verwendet. Danke :-) Deine Abstimmung wurde gespeichert :-) Abstimmung in Arbeit. Primrliteratur stellt den Forschungsgegenstand von Sekundrliteratur dar.

Burger untersucht Motiv, Konzeption, Idee als ein Krftespiel in der Entwicklung des Faust. Primrquelle zu finden gewesen wre. Inhaltsverzeichnis, definition Primrliteratur, primrliteratur beinhaltet die ersten Informationen ber ein Ereignis. Krner, Stuttgart 1989, isbn, Stichwort Quellenkunde. In der, literaturwissenschaft sind Primrquellen die literarischen Texte, whrend Sekundrquellen alle diejenigen Texte sind, deren Erschlieung Aufgabe der.

Neue neuigkeiten